Skip to main content
/wie-lange-dauert-der-targobank-online-kredit

Wie lange dauert der Targobank Online Kredit?



Der Targobank Online Kredit – der “Wie-für-mich-gemacht-Kredit” – wird blitzschnell beantragt und ausgezahlt. Dieses Darlehen wurde namensgemäß so konstruiert, dass es sich der individuellen Lebenssituation eines Kreditnehmers anpasst. Es gehören hilfreiche Optionen zum Darlehen der Targobank, mit denen sich die Kreditnehmer jederzeit sicher fühlen können. Natürlich fragen sich die Interessenten, wie lange es dauert, bis der Targobank Online Kredit ausgezahlt wird.

Targobank Online Kredit: Dauer vom Antrag bis zur Auszahlung

Der Antrag auf einen Targobank Online Kredit ist blitzschnell gestellt. Die Interessenten rufen zunächst die Seite der Targobank auf und begeben sich dort zum Kreditantrag, nachdem sie die Vorzüge hinreichend studiert haben, die ihnen ein Online Kredit der Targobank bietet. Ein Antrag auf den Kredit dauert in der Tat nur wenige Minuten. Kunden geben einfach ihren Kreditwunsch und die Laufzeit ein, auch können sie sich entscheiden, wann sie die erste Rate zahlen möchten. Die meisten Kreditnehmer wünschen das erst 59 Tage nach der Auszahlung zu erledigen, denn auf diese Weise genießen sie eine fast zweimonatige tilgungsfreie Phase, in welcher sie das Geld schon nach Herzenslust ausgeben können, jedoch den Online Kredit der Targobank noch nicht zurückzahlen. Dann sind nur noch wenige Angaben zum Beruf und den finanziellen Verhältnissen zu machen, schon können die Antragsteller ihren Kreditwunsch online zur Targobank senden. Dort überprüfen die internen Rechenmodule diesen Kreditwunsch und senden dem Antragsteller eine Antwort meist innerhalb von 30 Sekunden zu. So schnell läuft der Antrag auf einen Online Kredit bei der Targobank ab.

Die schnelle Auszahlung beim Online Kredit der Targobank

Der Antragsteller muss nun lediglich noch wenige Unterlagen zur Bank senden, darunter seine Einkommensnachweise (Gehalts- oder Rentenbescheid, Steuer- oder BAföG-Bescheide), Kontoauszüge, gegebenenfalls eine Bürgschaftserklärung und möglicherweise – falls verlangt – Nachweise über Sicherheiten wie ein Eigenheim (Grundbuchauszug), eine gut kapitalisierte Lebensversicherung (Kopie der Police) oder ein hohes Sparguthaben (Kopie des Sparbuches oder -briefes). Bürgschaftserklärungen und Nachweise über Sicherheiten werden aber nicht in jedem Fall verlangt. Auch der unterschriebene Kreditantrag gehört zu den Unterlagen, all das schafft der Antragsteller zur Post, legitimiert sich dort mit einem Personaldokument und lässt die Unterlagen das Postident-Verfahren durchlaufen. Sobald diese Papiere bei der Targobank angekommen sind, wirft nochmals eine Mitarbeiterin einen flüchtigen Blick darauf, vergleicht alles mit dem Online-Antrag und weist umgehend das Geld an. Der Post- und der Bankweg dauern jeweils einen Tag. Schon am dritten Tag nach dem ersten Online-Antrag kann das Geld auf dem Konto des Kunden gutgeschrieben sein. Damit dauert der Online Kredit der Targobank wirklich nicht lange.
Die vielen Vorteile beim Online Kredit der Targobank
Dieses Darlehen birgt ein Sicherheitsversprechen, denn es entwickelt sich mit dem Kreditnehmer mit. Die Konditionen können sich im Herbst 2014 sehen lassen:

  • effektiver Festzinssatz von 3,45 % (12 Monate Laufzeit, bis 5.000 Euro Kreditsumme, dann 3,99 %)
  • bei 24 – 84 Monaten Tilgungsfrist bonitätsabhängige Zinssätze
  • Darlehen bis zu 65.000 Euro als Online Kredit der Targobank möglich


    Online-Kreditvergleich